Höheres Wirtschaftsdiplom VSK/HWD (Ausbildungsgang der HSO)


Der Lehrgang zum / zur Dipl. Wirtschaftsfachmann/frau VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen) ist eine Generalisten-Ausbildung. Sie bietet eine fundierte betriebswirtschaftliche Managementausbildung. Der Lehrgang richtet sich an Personen mit kauufmännischer Vorbildung und vermittelt fundikerte Kenntnisse für (angehende) Kadermitglieder.

Benefits

Die Ausbildung ist in Module aufgeteilt, die einzeln abgeschlossen werden. Mit dem modularen System können gezielt Wissenslücken geschlossen werden und Schritt für Schritt das anvisierte Diplom erlangt werden. Alle Prüfungen finden unmittelbar nach Modulende statt. Der Prüfungsstress wird auf ein Minimum reduziert.

Der Lehrgang beinhaltet eine Reihe von Modulen mit praxisbezogenen Arbeiten. Im Transferstudium adaptieren Sie das Gelernte in den eigenen Berufskontext. Kompetenzen im Umgang mit Methoden, Instrumente und Techniken können so ganz spezifisch auf das eigene Arbeitsumfeld ausgerichtet werden.

  • Höchste berufliche Flexibilität aufgrund der zahlreichen Studienvarianten

  • Start: viermal jährlich

  • Zahlreiche Studienvarianten

  • Modularer Aufbau

  • Direkter Übertritt ins zweite Studienjahr der Höheren Fachschule für Wirtschaft oder Marketingmanagement

  • Zahlreiche weitere Anschlussmöglichkeiten (Anrechenbarkeit bei Lehrgängen)

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie bei weiteren Fragen Frau Martina Kiefer: